Nächster Termin: 01. Januar 1970

Auf der Kinderbaustelle Scheinfeld...

... können die Kinder ihre eigenen Hütten bauen, Lagerfeuer erleben, Bastelangebote wahrnehmen, in alten Badewannen baden, auf Erdhaufen spielen, Sachen erfinden, einfach unter sich sein und noch vieles mehr.

Wir sind...

... ein pädagogisch betreuter Abenteuerspielplatz (auch Aktivspielplatz genannt). Hier gibt es Lern- und Erfahrungsfelder im handwerklich-praktischen Bereich und gleichzeitig auch im sozialen Miteinander. Uns geht es ums Tun, nicht um perfekte Ergebnisse...  Wir begleiten Kreativität und Freude am Experimentieren und das Ausloten der eigenen Grenzen .

 ... organisiert von ...

... einem professionellen Team aus ehrenamtlichen Pädagogen, Ergotherapeuten, Eltern und Schülern. Dabei haben wir ein offenes Ohr und geben Hilfestellung – lassen aber den Kindern bewusst den Freiraum, den sie brauchen.

Hier können Kinder sein wie sie sind:

  • Sie bauen eigene Hütten...
  • werden Stockbrot-Meister am Lagerfeuer...
  • Erfinder entwickeln neue Ideen...
  • Erde, Matsch und Wasser...
  • Gras, Baum und Tier werden zum Abenteuer...
  • Spiel ohne Viel macht Spaß!

Wir Betreuer sind immer dabei:

  • ... und möglichst nicht im Weg!
  • wir schützen Kind und Umfeld
  • schaffen Raum für Ideen und Prozesse
  • haben ein offenes Ohr und beobachten
  • begleiten auf dem Weg zum Ziel
Für wen?
alle Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren sind willkommen
Worum geht's?
gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen setzen wir deren Ideen um
Kostet nix!
Spenden sind jederzeit willkommen!

Impressionen

Der Weg zu uns

Kirchstraße ⇒ Richtung Schnodsenbach ⇒ erster Feldweg nach Ortsschild rechts 

oder 

an der Freibadkasse ⇒ weiter gerade aus, in den Feldweg hinein ⇒ zweite Wiese rechts